In Eingangsbereichen strategisch platzierte Hybrid Bookshelf Terminals unterstützen den Suchenden mit Standortangaben bei der Wegfindung. Angezeigte Informationen über die Verfügbarkeit vermeiden lange Wege zum leeren Regal, falls alle Exemplare ausgeliehen sind. Vorhandene Gebäudeinformationssysteme wie Mapongo oder VScout können integriert werden. So kann zum gesuchten Exemplar eine Webseite mit wegweisenden Stockwerke- und Grundriss-Darstellungen angezeigt werden. Mit QR-Code oder NFC können diese Informationen vom Terminal aufs Smartphone übertragen werden. Gerade wenn viele Exemplare an unterschiedlichen Standorten gesucht werden spart das unnötige Wege.

Standorte physischer Medien anzeigen und aktuelle Verfügbarkeit prüfen