@mittlmedien

Progressive Web App (PWA) eine Alternative zur Nativen App? 🧐

info@mittl-medien.de

Über mich 

  • Robert Mittl
  • Web Entwickler
  • PHP, JavaScript
  • Progressive Web App (PWA)
  • CMS Joomla

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Web App - Webseite

Was ist einer PWA 📱 technisch gesehen:

Service Worker

Benutzer / Endgerät

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

📱 Progressive Web App

  • läuft im Web Browser
  • kann an jede Webseite angebunden werden
  • kann - muss nicht installiert werden
  • wird über Suchmaschinen gefunden
  • Datenschutz (z.B. Facebook)
  • erhöht die Conversion Rate, Verweildauer

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Wer kann eine PWA installieren:

81% weltweit

davon sind 91% im mobilen Bereich 📱

und 69% über Desktop Browser 🖥

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Wo kann eine PWA installiert werden:

  • Linux
  • Windows
  • Android (alle Browser)
  • iOs (add to Homescreen)

 

Klarer Vorteil, da nahezu betriebssystemunabhängig.

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Merkmale einer PWA 🚀

Benutzerseite:

  • performant
  • offline fähig
  • installierbar
  • responsiv

Kunden- und Entwicklerseite:

  • schnell nach Entwicklung nutzbar
  • einfaches Einspielen der Updates

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Offline-Fähigkeit :

  • Berücksichtigung der Verbindungsgeschwindigkeit
  • Zeigen der gespeicherten Seiten, falls offline
  • Network oder Offline First
  • Eingabeformulare oder Bestellungen "Offline" verschicken (Shop, CMS System)

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

PWA - native Features

  • Geolocation
  • Push Nachrichten
  • Status Offline / Online
  • Background Sync
  • Zugriff auf Bilder
  • Teilen / Sharing
  • Zugriff auf Dateien
  • Payment Api
  • und vieles mehr...

Diese Features beruhen auf der Web Api.

Store

  • Google Play Store 👍
  • App Store  😏
  • Windows 👍

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

App Store 🚫   Google Play Store

  • nicht jede App wird zugelassen
  • laufende Kosten bei Updates

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Trend geht zur PWA 📈

Unternehmen bieten eine Native App und zugleich eine PWA an:

  • Google Maps, Pinterest, Twitter, Airbnb, Tinder
  • Uber (Desktop First)

 

Shopsystem:

  • Shopware
  • Magento

 

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Unternehmen ersetzen bereits native Apps

 

wie  z.B. "1-800 Flowers" - Blumenshop in US

Gründe:

  • einfachere Pflege
  • keine Updates für den App Store
  • "nur" einfacher Tausch der Daten auf dem Server

info@mittl-medien.de

Native Apps haben seine Berechtigung 👈

  • 🚀 beste Performance (Spieleentwicklung)
  • 💪 Unterstützung der neuesten API und Features (Augmented Reality)
  • 🔋 energieeffizient
  • 💰hohe Entwicklungskosten (bei Unterstützung der Plattformen iOs und Android)

 

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Hybrid App

  • eine Programmiersprache für die Platformen (Frameworks/Sprachen wie "Native Script", "React Native", "Flutter")
  • geringere Entwicklungskosten gegenüber der Native App
  • nicht alle neuen Features werden unterstützt
  • 👍 on Top: eine PWA kann zusätzlich generiert werden

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

 PWA Beispiel Trivago

@mittlmedien

Beispiel Gemeinde News App

@mittlmedien

Beispiel Uber

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Feedback Assistant von Apple als PWA

Möglichkeiten / Beispiele einer PWA

  • Konferenzapp - Programm App
  • Fitness App
  • News App
  • Monteure Windräder
  • Dokumentationen
  • weitere Beispiele unter pwa.rocks oder Appscope

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Native-, Hypride App oder PWA?

  • welches Ziel verfolgt die App
  • können alle notwendigen Features umgesetzt werden
  • Funktionieren die Kernelemente
  • Monetarisierung
  • Anwendungsfall ist entscheidend

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Fragen?  🧐

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Danke  😅

info@mittl-medien.de

@mittlmedien

Progressive Web App (PWA) eine Alternative zur Nativen App?

By robertmittl

Progressive Web App (PWA) eine Alternative zur Nativen App?

  • 149
Loading comments...

More from robertmittl