mahara

ganz kurz-

falls man mal vergessen hat,

wie es geht.

@antje.koenen@bildung.hessen.de

Wie benutzen Sie diese Präsentation?

Rechts unten finden Sie Pfeile.

Nach rechts geht es zu den Kapiteln (Überschriften).

Ein Pfeil nach unten

(nicht auf allen Seiten)

zeigt die Richtung für die Inhalte der Kapitel.

Kapitel:

(Vorgeschalteter Exkurs: Wie komme ich zu Mahara?

  1. Das Dashboard
  2. Ansicht anlegen und das Layout bearbeiten
  3. Textblock einfügen (Version 19.4. und 20.10)
  4. KURZANLEITUNG: Änderungen bei Mahara 20.4 (neueste Version)
  5.  Dateien und Bilder und PDF einfügen
  6.  Externe Inhalte (z.B. ein Video, ein Tool) einfügen
  7. Eine Gruppe finden und Mitglied werden
  8. Eine Ansicht teilen
  9. Eine Ansicht kopierbar machen
  10. Eine Gruppe einrichten

 

 

Wie komme ich überhaupt dahin?

Dies ist eine Anleitung, wie Sie zur ALLGEMEINEN Maharaplattform

(Bildungsserver) kommen -

für Ihr eigenes Schulmahara (falls Sie eins haben) fragen Sie bitte Ihre/n Schuladministrator/in

Kein Problem? Einfach skippen und nach rechts weiterklicken

 

 

https://moodle.bildung.hessen.de/

Bitte geben Sie diesen Link bzw.

diese URL in die ADRESSZEILE ein!

  • NICHT in das Suchfeld des Browsers

Dies ist die Startseite: Adresszeile beachten!!!

Log In Button

Jede andere Seite (lila/blau/anderes moodle-mahara) ist falsch - immer auf Adresszeile achten!

Text

Auf Log In (rechts oben, siehe vorige Folie) klicken, dann erscheint die Anmeldemaske.

Erfolgreich angemeldet?

Dann erscheint der Link zu Mahara rechts auf der Seite (nach unten scrollen)

Der Link erscheint erst NACH der Anmeldung!

Draufklicken und dann erscheint das Dashboard

Anmeldename

Mahara

Title Text

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Morbi nec metus justo. Aliquam erat volutpat.

Das 3-Striche (oder Hamburger)-Menü als Ausgangspunkt für (fast) alles

1. Das Dashboard:

Die Eingangstür

2. Eine Ansicht anlegen

3-Striche-Menü anklicken, dann auf Erstellen, dann auf Ansichten und Sammlungen

Hinzufügen anklicken, dann Ansicht auswählen

 

 

Schlagwörter erleichtern das Wiederfinden

Titel

der

Ansicht

Man kann eine Beschreibung hinzufügen und SPEICHERN!!

 

Unter dem Bereich "Erweitert" (Pfeil anklicken) kann man in einem Drop-Down Menü weiterarbeiten und z.B. das Thema der Ansicht (bezieht sich auf Schriftart/

Farben) einstellen

Speichern nicht vergessen! Dann kommt man automatisch in den "Bearbeitungsmodus"

4. Eine Ansicht bearbeiten 

Neueste Version

 

Im Im Bearbei

Im  Beare

 Im Bearbeitungsmodus geht nun alles über das Plus rechts oben

Auf das Plus klicken und dann den Block mit gehaltener Maustaste an die gewünschte Stelle ziehen (drag and drop)

Dann erscheint das Bearbeitungsfeld und erst jetzt entscheidet man über den INHALT

(Text, Bild, eingebettete Medien?) des BLOCKS

Hier verbirgt sich noch einiges, mehrmals anklicken!

Klickt man auf den gewählten Block (hier TEXT) öffnet sich ein Fenster, in dem man den Titel festlegen und einen Text (Blockinhalt) schreiben kann.

Speichern nicht vergessen!

Nach dem Speichern kann man den Text beim Klicken aufs Rädchen neu bearbeiten (im Bearbeitungsmodus)

Dann " Ansicht anzeigen" - fertig.

Die Ansicht neu bearbeiten:

auf das Stiftsymbol rechts oben klicken.

5. Eine Ansicht bearbeiten

Dateien, Bilder und PDFs hinzufügen

Per Drag and Drop

oder

Draufklicken und dann "Hinzufügen" (genau wie bei "Text")

 Wenn Sie ein Bild zeigen möchten, dann besser direkt auf "Bild" gehen.

Im neuen Fenster bei Dateien das Drop- Down- Menü öffnen (kleiner Pfeil rechts) und das Häkchen setzen! Sonst geht es nicht weiter!

Datei suchen, hochladen, fertig. Ansicht anzeigen. Weiter wie bei "Text einfügen"

Text

Überschrift (Titel) des Blocks ändern

Hier ist der kleine Pfeil

So ähnlich sollte es dann aussehen

(wenn Sie sich für ein Bild entschieden haben)

Bearbeiten über das Rädchen

 Hier kann man den Block größer ziehen - man kann auch die Position verändern- oben festhalten mit der Maus und ziehen

Gesamtbild der Blöcke (neueste Version)

Immer über "Mehr anzeigen" nach weiteren Optionen suchen

6. Eine Ansicht bearbeiten

Externe Inhalte hinzufügen

Gehen Sie zu "Externes Medium

(NICHT "eingebettete Medien"- das sind nur Ihre eigenen!)

Sie haben über den +Button (rechts oben) einen Block auf die Seite gezogen.

Klicken Sie auf "Mehr Anzeigen"...

Neue Version

Block per Drag and Drop oder "Hinzufügen" in die richtige Spalte schieben

Dann erscheint dieses Fenster.

Nun können sie eine URL (einen Link) oder einen embedd-code einfügen

Das wird gleich erklärt.

Ein youtube Video einbetten

Sie suchen sich ein Video auf youtube und klicken unten auf "Teilen".

Dann erscheint der Link, den Sie kopieren.

Text

Diesen Link fügen Sie ein, ändern noch den Blocktitel und SPEICHERN

Das geht ganz genau so mit einem embed code: wo sie den finden, sehen Sie weiter unten.

Das sollte jetzt so aussehen. Sie können das Video auch direkt abspielen.

Rechtlich alles ok, da das Video auf youtube bleibt (nur verlinkt).

Text

Ich habe versucht, einen Link zu setzen und man sieht NUR den Link? Dann brauchen Sie den Embedd-Code.

Einbetten eines externen Inhalts mit dem embedd-code- wo finde ich den?

Viele externe Tools kann man nur mit diesem Code sichtbar machen.

Beispiel slides (das Tool für diese Präsentation)

  1. In der Regel gibt es dieses Zeichen für "Teilen", bei fast jedem Tool - draufklicken

Auf "Embed" klicken

Den Code mit Hilfe des Symbols an der Seite kopieren und genau wie einen Link in Mahara einfügen.

Tipp: Den Code findet man oft auch unter <...>

7. Eine Gruppe finden und Mitglied werden

 

Drei-Striche-Menü --> Mitmachen --> Gruppen

Dann erscheint die Suchleiste:

Die Voreinstellung ist für neue Gruppen falsch!

Hier ändern

Es muss ALLE GRUPPEN heißen

Gruppennamen eintragen (evtl. auch nur Teile)

Gruppe finden

Mitgliedschaft beantragen oder bei offenen

Gruppen

einfach Mitglied werden (Button rechts vom Gruppennamen)

8. Eine Ansicht bearbeiten

Für andere freigeben (teilen)

Text

Text

Text

Oder bei der Ansichtenübersicht (Kacheln) auf das Schloss

Auf "Freigeben für" klicken: Gruppe oder USER suchen (nicht gesamte Mahara-Instanz oder www!)

Es erscheint dieses Fenster

Im Bearbeitungsmodus

rechts oben auf das Schloss klicken

Die "geheime" URL ermöglicht es, eine Ansicht zu verschicken, die auch außerhalb der Maharainstanz geöffnet werden kann (z.B. bei Bewerbungen)

Die Gruppe anklicken (erscheint automatisch, wenn Sie Mitglied sind!)

Text

In der Gruppe finden Sie die geteilten Ansichten hier:

NICHT VERGESSEN!

9. Eine Ansicht kopierbar machen

(eignet sich für Vorlagen, aber auch für gemeinsam bearbeitete Ansichten)

Dazu in den "Teilen"-Modus gehen.

Oder über das 3-Striche-Menü auf "Ansichten und Sammlungen" und dann auf das Schloss-Symbol der Kachel

Bearbeitungsmodus

(Schloss rechts oben)

Auf "Erweiterte Optionen" (Pfeil rechts) klicken

Text

Button "Kopieren erlauben" auf "Ja" stellen

Speichern nicht vergessen!

Auf der angezeigten Ansicht (nicht in Bearbeitung) erscheint rechts ein Stift (--> für Bearbeiten) und darunter sieht man  3 Punkte. Hier kann jeder, mit dem die Ansicht geteilt ist, die Ansicht kopieren. Sie wird dann ins eigene Profil kopiert und man kann sie erneut bearbeiten.

10. Eine Gruppe einrichten

(diese Funktion ist zur Zeit nur eingeschränkt verfügbar. Entweder, Sie bitten Ihre/n Administrator/in um die Einrichtung der Gruppen, oder er/sie soll Sie zum/zur Mitarbeiter/in "erheben", dann können Sie das auch selbst machen)

 

Über das 3-Striche Menü zu Mitmachen und dann Gruppen gehen

Der Gruppe einen Namen geben

Auf "Gruppe anlegen" klicken

Eventuell eine Beschreibung hinzufügen

Speichern!

Hier kann man die Einstellungen bearbeiten. Mitgliedschaft am besten offen lassen und schließen, wenn alle in der Gruppe sind (einfachste Lösung).

Mahara zum Nachgucken

By taifun

Mahara zum Nachgucken

Dies ist eine Art ganz einfaches Nachschlagewerk für die Grundfunktionen von Mahara- es soll aufwendigere Erklärvideos ersetzen

  • 4,961
Loading comments...

More from taifun